Achtung! Diese Seite nutzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um unsere Dienstleistungen zu verbessern.

Wenn sie nicht mit der Speicherung von Cookies einverstanden sind, ändern Sie bitte die Einstellung Ihres Browsers, ansonsten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, gemäß Real Decreto-Ley 13/2012.

Logo

Essen & Trinken - Kaffeespezialitäten

Kaffee auf TeneriffaAuf Teneriffa hat sich eine ganz eigene Kaffeekultur entwickelt. Es gibt viele typische kanarische Kaffeespezialitäten.

Hier einige leckere Genussideen zum Thema spanischer Kaffee:

Café solo (span.: allein)

Ein einfacher Espresso

Café con leche (span.: mit Milch)

Mehr ein Milchkaffee

 

Café cortado (span.: gekürzt, geschoren)

In dieser spanischen Variante trinkt man den Espresso mit wenig Milch. Dazu wird ein Tütchen Zucker gereicht, um den Kaffee nach eigenem Geschmack zu süßen. Der Cafe Cortado und der Cafe cortado leche y leche wird meist in einem kleinen Kaffeeglas (60ml) serviert.

 

Café cortado leche y leche  - Unser persönlicher Favorit

Die erste Schicht des Cortado leche y leche ist gesüßte Kondensmilch, die sich am Boden des Glases absetzt. Auf diese Kondensmilch - Schicht wird vorsichtig der Espresso gegeben. Nun wird Milch erwärmt und aufgeschäumt und bildet die dritte Schicht. Zum Schluß noch eine Prise Zimt auf den Milchschaum.

 

Café Carajillo quemado (span.: verbrannt)

In einem kleinen, feuerfesten Kaffeeglas einen spanischen Weinbrand (Brandy) erhitzen und vorsichtig anzünden. Etwas Zucker auf einen Teelöffel geben und über die Flamme des Brandy halten, bis der Zucker leicht karamelisiert. Den dickflüssigen Zucker in den Brandy geben und mit einem doppelten Espresso aufgießen. Heiß servieren.

 

Café del tiempo (Kaffee der Jahreszeit)

In einen Espresso wird ein Weinbrand, Likör oder Anis gegeben. Zu diesem Kaffee wird ein Glas mit Eiswürfel und ein Tütchen Zucker gereicht. Das Getränk wird nach eigenem Geschmack gesüßt und mit den Eiswürfeln gekühlt.

 

Café Barraquito

Der Café Barraquito wird in einem etwas höheren Glas serviert. Ein Viertel des Glases wird mit gesüßter Kaffeesahne angefüllt und mit einem heißem, schwarzen Espresso aufgefüllt. Ein guter Schuß Licor 42, eine spanische Likör-Spezialität, in das Glas und darauf eine aufgeschäumte Milchhaube. Zum Schluß noch ein kleines Zitronenstück und etwas Zimt darauf gegeben.

 

Herzlich willkommen auf Teneriffa           
Angela & Jörg             
Aventura Wandern