Achtung! Diese Seite nutzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um unsere Dienstleistungen zu verbessern.

Wenn sie nicht mit der Speicherung von Cookies einverstanden sind, ändern Sie bitte die Einstellung Ihres Browsers, ansonsten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, gemäß Real Decreto-Ley 13/2012.

Logo

Ausflug Pueblo Chico - Das Legoland von Teneriffa

Was ist PuebloChico und was ist Natur?Pueblo Chico in Puerto de la Cruz

 

Nach 13 Jahren hat Pueblo Chico zum 01.01.2016 seine Pforten geschlossen.

Pueblo Chico heißt auf deutsch "Kleine Stadt". Es ist die erste und einzige Miniaturwelt der kanarischen Inseln. Sie ist dargestellt auf einem großen Freigelände.

Beginnt man den Rundgang in Pueblo Chico wird als erstes die Geschichte von Teneriffa dargestellt. Liebevoll und detailgetreu ist das gemeinschaftliche Leben der Guanchen nach empfunden.

Im weiteren Verlauf sind wichtige Bauwerke, Naturlandschaften und Traditionen der sieben kanarischen Inseln zu sehen.

Natürlich fehlt auch die Insel Teneriffa nicht. Historische Gebäude aus La Laguna, Santa Cruz, La Orotava und Puerto de la Cruz sind zu sehen. Auch Alltagsszenen werden liebevoll dargestellt, ein Dorffest oder eine Grillparty im Schatten der Bäume.

Auch modernes wird gezeigt, wie der Flughafen Teneriffa Süd, der Seehafen von Santa Cruz und natürlich die Straßenbahn Tranvia die zwischen Santa Cruz und La Laguna pendelt.

 

Technik in Pueblo Chico

Nicht nur für Kinder ist Pueblo Chico sehenswert, auch Erwachsene haben immer etwas zu schauen und zu entdecken.

Das Schöne an der Außenanlage ist, es bewegt sich auch vieles. Die Straßenbahn Tranvia dreht ihre Runden, auf dem Flugplatz rollen große Modellflugzeuge zur Startbahn und dann wieder zu ihrem Liegeplatz. Auch für Flugzeuge ist die Entscheidung schwer: "Starte ich nun oder bleibe ich am Boden".

Im Hafenbecken tuckern einige Boote, sogar ein Stückchen Autobahn wurde aufgebaut und ist "stark befahren".

 

Fazit

Wir fanden es angenehm, das die Erklärungen auch in deutsch waren - Danke.

Wer schon einmal im Legoland Dänemark war, der wird eine Ähnlichkeit erkennen. Es ist nur nicht mit Legosteinen gebaut.

Gefallen haben uns die vielen kleinen Details. Nicht nur Modellbaufreunde und Kinder werden einen tollen Tag in Pueblo Chico verbringen.

 

Informationen zu Pueblo Chico:

Anschrift:    Camino Cruz de los Martillos 62    38300 La Orotava
Telefon: 922 334 060

Öffnungszeiten: täglich 9.00 - 18.00 Uhr

Eintritt: Erwachsene 12,50 € Kinder 4-11 Jahre 6,50 €

Lage: Das Pueblo Chico liegt unterhalb von La Orotava direkt an der Autobahn. Von der Innenstadt von Puerto de la Cruz sind es 75 Minuten Fußweg über Las Arenas.

Anfahrt mit Taxi: Dies ist das Beste, wenn man keinen Mietwagen hat.

Interessante Links:

Herzlich willkommen auf Teneriffa           
Angela & Jörg             
Aventura Wandern

Bildergalerie