Achtung! Diese Seite nutzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um unsere Dienstleistungen zu verbessern.

Wenn sie nicht mit der Speicherung von Cookies einverstanden sind, ändern Sie bitte die Einstellung Ihres Browsers, ansonsten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, gemäß Real Decreto-Ley 13/2012.

Logo

Fiesta-Romerias auf Teneriffa

Was ist eine Romeria?
Aufmärsche sind die kanarische Version des Erntedankfestes. Sie sind stets in Festwochen eingebettet, in deren Rahmenzahlreiche folkloristische und geistige Veranstaltungen stattfinden.
Weinselige Sangesgruppen und mächtige Rindergespanne, geschmückte Heuwagen und farbenfrohe Trachten bestimmen im Frühjahr und Sommer das Bild vieler Gemeinden von Teneriffa. Es ist die Zeit der „Romerias“, der festlichen Umzüge zu Ehren des lokalen Schutzpatrons unter reger Beteiligung des Landvolks.
Die Romerias sind Feste mit tiefer lokaler Verwurzlung. Der überwiegende Teil des Umzugs

Teilnehmer trägt die typische Tracht der jeweiligen Region. Ins besonders bei großen Romerias kann der aufmerksame Betrachter die Vielfalt der traditionellen kanarischen trachten bestaunen.
„Romero“ nannte man einst die Pilger, die in Richtung Rom aufbrachen. In den Aufzeichnungen vieler kanarischer Gemeinden wird von Feiern mit anschließendem Umzug zu Ehren des Schutzpatrons im Laufe der Jahrhunderte berichtet.
Die Romeria – Saison beginnt am letzten Sonntag im April in Tegueste. Der Ort Tegueste liegt im Norden der Insel Teneriffa, am Rande vom Anagagebirge.
Bei allen Romerias werden Fleisch, Kartoffeln, Obst, Gofio und Eier an die zahlreichen Schaulustigen verteilt. Ab und zu sieht man auch, das in den Ecken der Häuser oder in Büschen regelrecht Beutel stationiert werden, wo alle Köstlichkeiten verstaut werden. So ist die Ernährung der nächsten Woche gesichert. Wir Touristen sollten uns aber daran kein Beispiel nehmen…….

Fiesta im März: Ostern auf Teneriffa

Die heilige Karwoche ( (Semana Santa)wird in fast allen Gemeinden der Insel  Teneriffa  gefeiert. Die heilige Karwoche wird in Santa Cruz, Puerto de la Cruz, La Orotava, La Laguna, Arena, Adeje und anderen Orten der Insel Teneriffa  sehr feierlich begangen.  Das Programm  beinhaltet vor allem  Prozessionen und andere religiöse Akte. Acht Tage lang ziehen die Bruderschaften und Pasos durch die Straßen der Städte, die in Stillschweigen gehüllt zum Bühnenbild für die Offenlegung von Ergriffenheit und Glauben werden. Im Rahmen der Osterwoche werden die Straßen vor der Prozession mit Blumen geschmückt.

Es ist ein besonderes Erlebnis die mystische Atmosphäre auf den Straßen und Plätzen der Städte auf der Insel Teneriffa mit zu erleben. Besonders am Abend, wenn es dunkel ist, herrscht eine beeindruckende Atmosphäre.

Fiesta - Die Feiertage auf Teneriffa

Wir haben für Euch eine Zusammenstellung der Feiertage auf Teneriffa zusammengestellt.

Neben den Feiertagen für die ganze Insel Teneriffa, gibt es regionale Feiertage für die Ortschaften der Insel Teneriffa.

Interessant dabei ist, dass bestimmte Feiertage die auf ein Wochenende fallen, in der Woche zusätzlich einen Tag frei gemacht wird……

Fiestas und Feiertage auf der gesamten Insel Teneriffa

01.Januar                             Neujahr
06.Januar                             Heilige Drei Könige
07. Februar                           Virgen de Candelaria
01.April                                Gründonnerstag
02.April                                Karfreitag
01.Mai                                 Tag der Arbeit
31.Mai                                 Tag der Canarios
12.Oktober                           Spanischer Nationalfeiertag
01. November                        Allerheiligen
06.Dezember                         Tag der spanischen Verfassung
08.Dezember                         Tag der unbefleckten Empfängnis
25.Dezember                         1.Weihnachtsfeiertag

Lokale Feiertage auf der Insel Teneriffa

Adeje
20.Januar                             San Sebastiān
11.Oktober                           Santa Ursula Arafo (Gebiet bei Arafo)
16.Februar                           Faschingsdienstag
30.August                            Festividad de San Bernando

Arico
16.Februar                           Faschingsdienstag
8.September                        Nuestra Señora de Abona

Arona
16.Februar                           Faschingsdienstag
4.Oktober                            Santisimo Cristo de la Salud

Buenavista del Norte
24.August                           San Bartolomě
25.august                           Nuestra Señora de los Remedios

Candelaria
16.Februar                           Faschingsdienstag
26.Juli                                 Santa Ana

El Rosario
16.Februar                           Faschingsdienstag
2.August                             Nuestra Señora de la Esperanza

El Sauzal
16.Februar                            Faschingsdienstag
29.Juni                                 San Petro Apŏstol

El Tanque
31.August                            Nuestra Señora del Buen Viaje
18.Oktober                           Santisimo Cristo del Calvar…………………..

Fasnia
16.Februar                           Faschingsdienstag
23.August                            Fiesta Patronal de San Joaquin

Garachico
26.Juli                                  Santa Ana
16.August                             San Roque

Granadilla de Abona
24.April                                Santo Hermano Petro
14.Juni                                 San Antonio de Padua

Guia de Isora
24.Juni                                 San Juan Bautista
20.September                        Santisimo Cristo de la Dulce Muerte

Güimar
29.Juni                                 San Pedro Apŏstol
07.September                        Nuestra Señora de el Socorro

Icod de Los Vinos
16.Februar                            Faschingsdienstag
26.April                                San Marcos Evangelista

La Guancha
16. Februar                        Faschingsdienstag
18.Februar                         Nuestra Señora de la Esperanza

La Laguna
16.Februar                         Faschingsdienstag
01.Juli                               Viehziehen Arrastrate de Ganado
14. September                    Santisimo Cristo de La Laguna

La Matanza de Acentejo
16. Februar                          Faschingsdienstag
6.August                             Dia de El Salvador

La Orotava
16.Februar                         Faschingsdienstag
10.Juni                               Corpus Cristi

Los Realejos
22.Januar                            San Vincente
3.Mai                                  Lobpreis des Heiligen Kreuzes

Los Silos
24.Juni                               San Juan
8.September                        Nuestra Señora de la Luz

Puerto de la Cruz
3.Mai                                  Lobpreis des Heiligen Kreuzes und Gedenken an die Stadtgründung
23.-24.Juni                          Sommersonnenwende am Strand Playa Jadin
13.Juli                                 Virgen del Carmen

San Juan de La Rambla
24. Juni                               San Juan Bautista
13.September                       San Josě

San Miguel de Abona
16.Februar                           Faschingsdienstag
29.September                       San Miguel Arcāngel

Santa Cruz de Tenerife
16.Februar                           Faschingsdienstag
3.Mai                                   Dia de la Santa Cruz

Santa Ursula
16.Februar                           Faschingsdienstag
21.Oktober                           Santa Ŭrsula

Santiago del Teide
16.Juli                                 Nustra Señora del Carmen
26.Juli                                 Nustra Señora de Santa Ana

Tacaronte
16. Februar                          Faschingsdienstag
25.November                        Santa Catalina

Tegueste
26.April                               San Marcus Evangelista
8.September                        Nuestra Señora de los Remedios

Vilaflor
23.April                               Hermano Petro
30.August                           San Roque y San Augustin

Fiesta im Juni: Das Ziegenbad - ein alter Brauch der Guanchen

Ziegenbad in Puerto de la CruzZiegenbad - Eine alte Tradition der Guanchen wird im Touristenstädchen Puerto de la Cruz lebendig gehalten

Am Morgen des 24. Juni werden sämtliche Ziegenherden aus den umliegenden Weidegebieten der Stadt Puerto de la Cruz zum Hafen von Puerto de la Cruz getrieben.

 

Badetag für Ziegen

Am steinigen Strand, wo sonst die Fischer ihre Boote in das Meer ziehen und an sonnigen Tagen Urlauber und Einheimische baden gehen, gibt es an diesem Tage vierbeinige Gäste.

Die Ziegen stehen dicht gedrängt und versuchen den kräftigen Händen der Hirten zu entgehen.

Denn heute wird jede einzelne Ziege im Atlantik „gebadet“.

Das geht natürlich nicht ohne „Gegenwehr“ der Ziegen und so mühen sich die Ziegenhirten ihre Schützlinge in das Meer zu bekommen. Letztendlich muss jede Ziege, ob klein oder groß, in das unbekannte Wasser.

 

Eine Tradition der Altvorderen

Die Ziegen, laut meckernd, werden in das Meer geschoben, getragen, gezogen, um im Meereswasser kurz untergetaucht zu werden.

Das Fell wird gereinigt und nach diesem Bad sind die Tiere von Schmutz, Ungeziefer und allem Bösen befreit.

 

Unser Tip

Das Spektakel beginnt um 8.00 Uhr und findet im Laufe des Vormittages statt.

Es ist nichts für sehr sensible Seelen, da die Tiere manchmal etwas grob behandelt werden.

Dafür hat man die Chance, vielleicht etwas Ziegenmilch zu bekommen. Frischer geht es nicht!

 

Herzlich willkommen auf Teneriffa           
Angela & Jörg             
Aventura Wandern

 

Unterkategorien